Home

„ART IS A REMEDY“
Künstler:
Inna Artemova, Anna Borowy, Dominik Butzmann, Peter Doherty, Kathrin Günter, Florian Fausch, Beate Höing, Sebastian Mögelin, Arny Schmit, Martin Stommel, Armin Völckers und Margarete Kreuzer
17. April – 13. Juni 2020 in der janinebeangallery
Kunst kann keine Arznei ersetzen und ist dennoch ein Remedium gegen das Fremdeln mit den Symptomen der Zeit. Ein Phänomen wie „Social Distancing“ etwa ist weder thematisch in Kunstwerken noch in den Biographien ihrer Künstler neu oder fremd. Ungewissheit und Wandel sind als Anlass und Ausdruck für den kreativen Prozess eher die Regel als eine Ausnahme.

„ART IS A REMEDY“
Art cannot replace a medicine and is yet a remedy against the estrangement and fear of the symptoms of time. A phenomenon like social distancing for instance is nothing new or strange neither thematically in artworks nor in the biographies of their artists. For the creative process uncertainty and change are rather the rule than the exception.
artists:
Inna Artemova, Anna Borowy, Dominik Butzmann, Peter Doherty, Kathrin Günter, Florian Fausch, Beate Höing, Sebastian Mögelin, Arny Schmit, Martin Stommel, Armin Völckers and Margarete Kreuzer